Archiv

alle Einträge im April, 2015:

….war die Kampfansage der Hummel nach Wiederbeginn, nach dem er in HZ 1 ständig die Schuhe wechselte, weil das Spielgerät nach seiner Meinung zu wenig Thermik hatte! Es folgte eine Pirouette und dann lag er wie ein Marienkäfer auf dem Rücken, alle lachten und die Gastgeber bedankten sich zum vorentscheidenden 4:2.

Weiterlesen

Zunächst wünschen wir dem verletzten Gästespieler gute Besserung!!! Zum Spiel selbst: Rotte´s AH-Mannschaft siegte verdient mit 3:1 gegen Wallwitz. Auch wenn spielerisch viel Leerlauf auf beiden Seiten war, Rotte hatte diesmal wenigstens noch die besseren Torchancen. Köppchen brachte Rotte in Führung, Micha legte zum 2:0 nach. Der Wallwitzer Fengler verkürzte dann in HZ 2 auf 1:2, aber Köppchen sorgte wenig später mit seinem 2. Treffer für den Endstand.

Weiterlesen

….. und die Plätze werden wieder unbespielbar!

Somit wurde neben dem Spiel der Rotte-AH in Landsberg ebenso bereits der „Nachholer“ unserer 3. gegen die SG Halle 05 Opfer des „Rückkehrers“ .

Das Spiel unserer 1. kann allerdings diesmal bei Unbespielbarkeit unseres Rasens auf dem Kunstrasen des VfL 96 zur Austragung kommen!