Archiv

alle Einträge im September, 2013:

… das und der Schiri verdarben den Sonntag auf dem Rotteplatz.
Am Ende hieß es 1:2 im Straßenderby gegen den VfL Halle 96 III. Vor allem die erste HZ war düster, wobei der Schiri einen klaren !!!!!!!! Elfer an Bola nicht gab. Am Ende hat es die Mannschaft in der zweiten HZ nicht geschafft, aus den Chancen wenigstens ein Unentschieden zu erreichen. Dies wäre am Ende aber verdient gewesen!

Rotation Halle besiegt den Aufsteiger VfL Seeben klar und deutlich. Trainer Frank Kuhn hat mit seiner Mannschaft in dieser Saison Einiges vor.
Frank Kuhn trug am Sonntag ein ungewöhnliches T-Shirt. Der Trainer der Landesklasse-Mannschaft Rotation Halle hatte beim Spiel seines Teams gegen den VfL Seeben ein graues Oberteil mit der Aufschrift „Please don’t forget to smile!“ an. Zu deutsch: Bitte vergiss nicht zu lächeln.
Weiterlesen

…dachte alle nach dem Abpfiff der E-Jugend im Auswärtsspiel in der Merseburger Str.,bei der SG Einheit Halle. Am Ende stand es 3-3 nach einer zweimaligen Führung 2-0 und 3-1 konnte die Ristau-acht den Sieg leider nicht mitnehmen.In Abwesenheit des Trainers machte sich auch das fehlen von Marvin in der Abwehr deutlich bemerkbar.Ein etwas enttäuschter Co Trainer sagte nach dem Spiel : „Es ist sehr ärgerlich wenn man 3-1 führt aber am ende nur einen Punkt mittnimmt.“!

Torschützen: 2x Felix und Joel mit einer 20m!!! Bogenlampe
( Sensationell)

Der Überraschungsgast, Herrn Neumann seine Mannschaft, lag uns sehr gut. 10 Tore gab es in dieser fairen Begegnung. Für beide Fanblöcke war etwas dabei. Bernd konnte sich jedenfalls über 6 Treffer seiner Senioritäten freuen. Dabei hat Max 2 Treffer gelandet. Er hat uns auch vollzählig gemacht. Danke! Sehr spektakuläre Tore hat der mittelgroße Spieler mit der Nummer 7 geschossen, nämlich die übrigen 4! Ja Lars, Andi hat es getan! 🙂 Weiterlesen

Am Mittwoch konnte die B-Jugend einen weiteren Sieg gegen die Vertretung aus Nietleben verbuchen. Im Pflichtfreundschaftsspiel stand es am Ende 8:2.

Bei unserer C-Jugend halfen auch die 2 Tore von K.Buchta am Ende nicht.Die Mannschaft verlor ihr Punktspiel nach 2:0 Führung am Ende mit 5:2 in Wörmlitz.